Skip to main content Skip to page footer
Rezept drucken

Kokos Panacotta mit Pandan und Key Lime Topping

Wer das Dessert gerne Keto hätte, ich habe die Alternativen ins Rezept geschrieben.

Pandan Kokos Panna-Cotta

400 Kokosmilch
200 Sahne, alternativ Mandelmilch
30g Zucker, alternativ Xylit
5 Blatt Gelatine
5g Vanilleextrakt
80g Pandan Blätter - alternativ mehr Vanille und ein Schuss Matcha für die Farbe

Key Lime Gelee

100g Limettensaft
40g Zucker alternativ Xylit
100g Wasser
1-2% Agar Agar (etwa...)

Mandeln gehobelt
Kokosflakes
Weiße Schokolade

Pandan fein hacken. Gelatine einweichen.

Pandan und Kokosmilch im Blender mischen, bis die Blätter in der Masse nahezu aufgelöst sind. Gebt den Mix mit Sahne und Zucker in einen Topf und erhitzt auf etwa 80 Grad.

Bereitet 4 Dekorringe: Dippt sie außen mit ein wenig Wasser, damit die Folie hält, wickelt sie unten stramm mit Frischhaltefolie und fixiert die Folie mit Gummiringen, damit ihr einen glatten Boden habt und nix ausläuft.

Passiert den Sud durch ein Sieb, fügt den Vanillextrakt dazu, drückt die Gelatine aus und rührt sie in den warmen Panna Cotta Mix, bis die Gelatine aufgelöst ist.

Stellt die Ringe auf Brettchen, füllt die Panna Cotta in die Ringe, lasst oben Platz für die Keylime Garnitur, füllt bis ca. 1cm zum oberen Rand. Stellt sie kalt.

Für den Kay Lime Gelee kocht den Limettensaft mit Zucker und Wasser auf. Löst Agar Agar kochend darin auf. Macht unbedingt eine Gelierprobe. Je saurer, desto mehr Geliermittel braucht ihr. Gießt die Mischung, wenn sie nicht mehr heiß ist, über die Panna Cotta. Lasst sie im Kühlschrank komplett 3-4 Stunden auskühlen.

Für das Dekor röstet Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett oder organisiert gleich geröstete Kokosflocken. Gleiches gilt für die gehobelten Mandeln.

Schmelzt die weiße Schokolade in der Mikrowelle und streicht sie mit einem Spachtel dünn auf Schokofolie oder Backpapier. rollt das Papier mit der Schokolade, solange die Schokolade noch warm ist, um eine Tasse. Fixiert mit einer Wäscheklammer.

Die Schokolade bricht natürlich, aber das ist zur Deko total ok.

Setzt die Panna Cotta auf die Mitte des Tellers, dekoriert Mandeln und Kokossplitter daneben, darüber und als Topping die Schokolade.

Ich habe hier auf die Schokolade verzichtet, weil das Dessert Keto sein sollte.