Zum Hauptinhalt springen
Rezept drucken

Safran Spaghetti mit Garnelen und schwarzem Knoblauch

Eine schöne Komination, die Farben, die Aromen, wundervoll.

Foto von Safran-Spaghetti mit Garnelen und schwarzem Knoblauch
Foto von Safran-Spaghetti mit Garnelen und schwarzem Knoblauch
Foto von Safran-Spaghetti mit Garnelen und schwarzem Knoblauch

500g Spaghetti
500g rohe Garnelen in der Schale
Schwarzen, fermetierten Knoblauch nach Geschmack
Salz, Pfeffer
Olivenöl
Parmesan
Safranfäden
Petersilie für die Garnitur

Pasta nach Packungsanweisung kochen, Wasser aufangen. Zeitgleich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen anbraten. Herausnehmen und schälen noch mals durch das Öl schwenken und warm halten.

Safran und ein wenig Nudelwasser in einer separaten Pfanne ins Öl geben, salzen. Schwarzen Knoblauch unterheben, Nudeln und Garnelen dazugeben und untermischen. Mit gehackter Petersilie und frisch geriebenem Parmesan servieren.