Zum Hauptinhalt springen

Add-ons - was man so braucht

Graved Eigelb gerieben Nahaufnahme auf schwarzem Teller

Graved Eggs

Gebeizte Eigelbe - Cured Eggs - sind ein prima Topping für Pasta oder asiatische Bowls und Suppen. Könnt ihr anstelle oder zusätzlich zu Käse zum…

Jogurt Dipp mit Dill in einem Schälchen mit frischem Dill dekoriert

Jogurtdip mit Dill

Ihr könnt natürlich anstelle das Dill auch andere Kräuter nehmen, oder sie weglassen. Passt zu orientalischen oder nordafrikanischen Gerichten.

Scharfe Mayonnaise im Glasschälchen

Spicy Mayo

Ein Dip, den ich von einem Japanischen Rezept habe. Passt zu Grillgemüse oder Fleisch.

Sourcream im Schälchen

Sour Cream

Einfacher Dip zu Kartoffeln und Gegrilltem.

Dummybild, wenn kein Foto vorhanden.

Spätzle

Spätzle Grundrezept - für schwäbische Spätzle

Aioli Confit in einem Schälchen

Aioli aus confitiertem Öl

Wenn ihr eine Aoli aus confiertem Öl machen wollt, dann seid ihr hier richtig. Das gibt sehr viel Geschmack. Die Mengenangaben sind nicht so wichtig.

Dummybild, wenn kein Foto vorhanden.

Dunkles Schokoladensirup

Tolles Topping für Desserts oder Kaffegetränke, nur 3 Zutaten und ein paar Miuniten Arbeit.

Dummybild, wenn kein Foto vorhanden.

Weißes Schokoladensirup

Tolles Topping für Desserts oder Kaffegetränke, nur 3 Zutaten und ein paar Minuten Arbeit.

Caramelsauce im Glas

Salzkaramelsauce

Die Karamelsauce ist super als Topping für Kaffeegetränke oder Desserts. Sie ist zähflüssig, so lange sie warm ist, durch die Butter wird sie aber…

Zwei Schälchen mit den Remouladen

Remoulade und Sauce Tartar

Ich habe mal zwei Variationen von Remoulade, bzw. Sauce Tartar für euch. Inspiriert von Paul Bocuse und Steffen Henssler.

Japanische Mayo auf einem schwarzen Teller gespenkelt

Kewpie - japanische Mayonnaise

Hausgemachte Kewpie - ein nettes Topping für japanische Salate und Reis- sowie Nudelgerichte

Erdbeersirup auf einem kleinen Teller

Fruchtsirup am Beispiel Erdbeersirup

Selbstgemachtes Fruchtsirup könnt ihr zu Desserts oder für Drinks verwenden. Hier mal die Faustformel. Natürlich lohnt es sich nicht, nur mit 100g zu…